UNSERE EQUIPE

Kundenorientiert und flexibel
Wir gehen 'A La Carte'

Antwerpen à la Carte wurde Anfang 2018 von 6 leidenschaftlichen Menschen gegründet, die die offizielle Ausbildung zum Antwerpener Stadtführer bei Tourismus Flanders erfolgreich abgeschlossen haben. Eingebettet in die Leidenschaft für die Stadt zeigt Ihnen diese farbenfrohe Gesellschaft von durchnässten und „reinrassigen“ Antwerpenern lediglich die unbekannten Ecken und Orte der Stadt mit Geschichten, die für Ihre Ohren sicherlich neu klingen werden.

Wir alle haben unsere Spezialität (en), unseren Stil, unsere Interessen und unsere Vision von der Stadt, so dass jeder Führer seine eigenen Akzente setzt und seinen eigenen Erzählstil entwickelt hat. Wir finden uns jedoch bei der Erstellung von Spaziergängen, bei denen die Erfahrungen, Interessen und Ideen jedes Leitfadens nur dem Endprodukt zugutekommen.

Wer Antwerpen entdecken will, ist hier genau richtig. Aber unser Fokus liegt vielleicht noch mehr auf Menschen, die die Stadt bereits ein wenig kennen und Antwerpen schon einmal erlebt haben, damit wir die wirklich schönen Geschichten bekommen können. Indem wir speziell mit Spaziergängen in der Nachbarschaft arbeiten, decken wir einen großen Teil der Stadt ab, was die Abwechslung fördert (wichtig für die Begeisterung!).

Jedes Jahr bieten wir auch einen neuen Themen-Spaziergang an, bei dem wir unserem kreativen Geist freien Lauf lassen können.

Unser größtes Kapital ist jedoch, dass wir sehr kundenorientiert und flexibel arbeiten („à la Carte“). Deshalb lernen wir uns immer selbst.

Der große Erfolg unserer Aktivitäten hat uns veranlasst, das Team auf 7 (permanente) Stadtführer zu erweitern. Treffen Sie Hendrik, Ludo, Carine, Sébastien, Axel, Alain und Patrick (nicht auf dem Bild).