GRÜNES VIERTEL

Militärische Einrichtungen machen Platz zum Leben, Arbeiten und Entspannen

Verblasener militärischer Ruhm wird zu einem trendigen Viertel

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde eine alte Festung mitten in der wachsenden Stadt in ein Militärkrankenhaus und ein Arsenal umgewandelt. Ende desselben Jahrhunderts verließ das Militär das Gelände und litt jahrelang. Auf Wunsch der Nachbarschaft wurde es schließlich eröffnet und in ein neues Wohngebiet für rund 400 Familien umgewandelt, zusätzlich mit Büroräumen und Catering-Einrichtungen. Die geschützten Teile des Militärs wurden restauriert und, wo dies nicht möglich war, erschienen angepasste Neubauten. Wie der Name schon sagt, wurde es ein grünes und autofreies Stadtviertel, das gleichzeitig die Umgebung aufgewertet hat. Zum Beispiel verbindet sich der trendige Hotspot von “ ‚t PAKT“ nahtlos mit dem Viertel.

Höhepunkte des Spaziergangs

  • Der Winterspaziergang mit den Krankenhauspavillons
    Das Zwei-Sterne-Restaurant The Jane in der alten Kapelle
  • Das Stokersgebäude wo leute zusammen arbeiten und Veranstaltungen aufbauen können
  • Das August Hotel im ehemaligen Kloster
  • Das PAKT-Gelände mit seinen angesagten Unternehmen, vegetarischen Cafés und Restaurants sowie den renommierten Dachgärten

Die einfache Tour (2 Stunden) kostet 14 € pro Person, mindestens 140 €. Gruppen mit mehr als 20 Teilnehmern werden auf verschiedene Guides aufgeteilt.

Für eine zusätzliche Stunde wird ein Aufpreis von 5 € pro Person berechnet, mindestens jedoch 190 €.

Zin in meer?

Unweit vom Groen Kwartier gibt es mehrere Möglichkeiten.

Auf der einen Seite der Stadtteil Zurenborg, der hundert Jahre alt ist und ein führendes architektonisches Ensemble bildet. Wir entdecken eine Vielzahl von Jugendstilhäusern gemischt mit allen Neo-Stilen der Zeit.

Andererseits das Gelände der Stadtbrauerei, die ein interaktives Biermuseum und ein Café zum kosten der verschiedenen Biere beherbergt.

A La Carte

Wünschen Sie mehr Info? Möchten Sie essen gehen bevor oder nach der Spaziergang?

Wir machen Ihnen gerne einen Vorschlag.